Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Lutherbibel und Volxbibel | Bibel-lesen.com
Bibel Kreuzreferenzen
in that day
Jesaja 12:1
Zu derselben Zeit wirst du sagen: Ich danke dir, HERR, daß du zornig bist gewesen über mich und dein Zorn sich gewendet hat und tröstest mich.
Psalm 106:47
Hilf uns, HERR, unser Gott, und bringe uns zusammen aus den Heiden, daß wir danken deinem heiligen Namen und rühmen dein Lob.
Psalm 106:48
Gelobet sei der HERR, der Gott Israels, von Ewigkeit zu Ewigkeit, und alles Volk spreche: Amen, halleluja!
Psalm 113:1-3
1
Halleluja! Lobet, ihr Knechte des HERRN, lobet den Namen des HERRN!
2
Gelobet sei des HERRN Name von nun an bis in Ewigkeit!
3
Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang sei gelobet der Name des HERRN!
Psalm 117:1
Lobet den HERRN, alle Heiden; preiset ihn, alle Völker!
Psalm 117:2
Denn seine Gnade und Wahrheit waltet über uns in Ewigkeit. Halleluja!
call upon his name
2.Mose 33:19
Und er sprach: Ich will vor deinem Angesicht alle meine Güte vorübergehen lassen und will ausrufen des HERRN Namen vor dir. Wem ich aber gnädig bin, dem bin ich gnädig; und wes ich mich erbarme, des erbarme ich mich.
2.Mose 34:5-7
5
Da kam der HERR hernieder in einer Wolke und trat daselbst zu ihm und rief aus des HERRN Namen.
6
Und der HERR ging vor seinem Angesicht vorüber und rief: HERR, HERR, GOTT, barmherzig und gnädig und geduldig und von großer Gnade und Treue!
7
der da bewahrt Gnade in tausend Glieder und vergibt Missetat, Übertretung und Sünde, und vor welchem niemand unschuldig ist; der die Missetat der Väter heimsucht auf Kinder und Kindeskinder bis ins dritte und vierte Glied.
1.Chronik 16:8
Danket dem HERRN, prediget seinen Namen; tut kund unter den Völkern sein Tun!
Psalm 105:1
Danket dem HERRN und predigt seinen Namen; verkündigt sein Tun unter den Völkern!
declare
Jesaja 66:19
Und ich will ein Zeichen unter sie geben und ihrer etliche, die errettet sind, senden zu den Heiden, gen Tharsis, gen Phul und Lud zu den Bogenschützen, gen Thubal und Javan und in die Ferne zu den Inseln, da man nichts von mir gehört hat und die meine Herrlichkeit nicht gesehen haben; und sollen meine Herrlichkeit unter den Heiden verkündigen.
Psalm 9:11
Lobet den HERRN, der zu Zion wohnt; verkündiget unter den Völkern sein Tun!
Psalm 22:31
Sie werden kommen und seine Gerechtigkeit predigen dem Volk, das geboren wird, daß er's getan hat.
Psalm 40:5
HERR, mein Gott, groß sind deine Wunder und deine Gedanken, die du an uns beweisest. Dir ist nichts gleich. Ich will sie verkündigen und davon sagen; aber sie sind nicht zu zählen.
Psalm 71:16-18
16
Ich gehe einher in der Kraft des HERRN HERRN; ich preise deine Gerechtigkeit allein.
17
Gott, du hast mich von Jugend auf gelehrt, und bis hierher verkündige ich deine Wunder.
18
Auch verlaß mich nicht, Gott, im Alter, wenn ich grau werde, bis ich deinen Arm verkündige Kindeskindern und deine Kraft allen, die noch kommen sollen.
Psalm 73:28
Aber das ist meine Freude, daß ich mich zu Gott halte und meine Zuversicht setzte auf den HERRN HERRN, daß ich verkündige all dein Tun.
Psalm 96:3
Erzählet unter den Heiden seine Ehre, unter allen Völkern seine Wunder.
Psalm 107:22
und Dank opfern und erzählen seine Werke mit Freuden.
Psalm 145:4-6
4
Kindeskinder werden deine Werke preisen und von deiner Gewalt sagen.
5
Ich will reden von deiner herrlichen, schönen Pracht und von deinen Wundern,
6
daß man soll sagen von deinen herrlichen Taten und daß man erzähle deine Herrlichkeit;
Jeremia 50:2
Verkündiget unter den Heiden und laßt erschallen, werfet ein Panier auf; laßt erschallen, und verberget's nicht und sprecht: Babel ist gewonnen, Bel steht mit Schanden, Merodach ist zerschmettert; ihre Götzen stehen mit Schanden, und ihre Götter sind zerschmettert!
Jeremia 51:9
Wir heilen Babel; aber sie will nicht heil werden. So laßt sie fahren und laßt uns ein jeglicher in sein Land ziehen! Denn ihre Strafe reicht bis an den Himmel und langt hinauf bis an die Wolken.
Jeremia 51:10
Der HERR hat unsre Gerechtigkeit hervorgebracht; kommt, laßt uns zu Zion erzählen die Werke des HERRN, unsers Gottes!
Johannes 17:26
Und ich habe ihnen deinen Namen kundgetan und will ihn kundtun, auf daß die Liebe, damit du mich liebst, sei in ihnen und ich in ihnen.
his name
Jesaja 2:11
Denn alle hohen Augen werden erniedrigt werden, und die hohe Männer sind, werden sich bücken müssen; der HERR aber wird allein hoch sein zu der Zeit.
Jesaja 2:17
daß sich bücken muß alle Höhe der Menschen und sich demütigen müssen, die hohe Männer sind, und der HERR allein hoch sei zu der Zeit.
Jesaja 25:1
HERR, du bist mein Gott! dich preise ich; ich lobe deinen Namen, denn du tust Wunder; dein Ratschlüsse von alters her sind treu und wahrhaftig.
Jesaja 33:5
Der HERR ist erhaben; denn er wohnt in der Höhe. Er hat Zion voll Gericht und Gerechtigkeit gemacht.
2.Mose 15:2
Der HERR ist meine Stärke und mein Lobgesang und ist mein Heil. Das ist mein Gott, ich will ihn preisen; er ist meines Vaters Gott, ich will ihn erheben.
1.Chronik 29:11
Dir, HERR, gebührt die Majestät und Gewalt, Herrlichkeit, Sieg und Dank. Denn alles, was im Himmel und auf Erden ist. das ist dein. Dein, HERR, ist das Reich, und du bist erhöht über alles zum Obersten.
Nehemia 9:5
Und die Leviten Jesua, Kadmiel, Bani, Hasabneja, Serebja, Hodia, Sebanja, Pethahja sprachen: Auf! Lobet den HERRN, euren Gott, von Ewigkeit zu Ewigkeit, und man lobe den Namen deiner Herrlichkeit, der erhaben ist über allen Preis und Ruhm.
Psalm 18:46
Der HERR lebt, und gelobt sei mein Hort; und erhoben werde der Gott meines Heils,
Psalm 21:13
HERR, erhebe dich in deiner Kraft, so wollen wir singen und loben deine Macht.
Psalm 34:3
Preiset mit mir den HERRN und laßt uns miteinander seinen Namen erhöhen.
Psalm 46:10
Seid stille und erkennet, daß ich GOTT bin. Ich will Ehre einlegen unter den Heiden; ich will Ehre einlegen auf Erden.
Psalm 57:5
Erhebe dich, Gott, über den Himmel, und deine Ehre über alle Welt.
Psalm 97:9
Denn du, HERR, bist der Höchste in allen Landen; du bist hoch erhöht über alle Götter.
Psalm 113:5
Wer ist wie der HERR, unser Gott? der sich so hoch gesetzt hat
Philipper 2:9-11
9
Darum hat ihn auch Gott erhöht und hat ihm einen Namen gegeben, der über alle Namen ist,
10
daß in dem Namen Jesu sich beugen aller derer Kniee, die im Himmel und auf Erden und unter der Erde sind,
11
und alle Zungen bekennen sollen, daß Jesus Christus der HERR sei, zur Ehre Gottes, des Vaters.