Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Psalm kapitel 105 - DE_Lutherbibel | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • 1 Timotheus 4-6  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
   
Psalm kapitel 105
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Danket dem HERRN und predigt seinen Namen; verk├╝ndigt sein Tun unter den V├Âlkern!
2
Singet von ihm und lobet ihn; redet von allen seinen Wundern!
3
R├╝hmet seinen heiligen Namen; es freue sich das Herz derer, die den HERRN suchen!
4
Fraget nach dem HERRN und nach seiner Macht, suchet sein Antlitz allewege!
5
Gedenket seiner Wunderwerke, die er getan hat, seiner Wunder und der Gerichte seines Mundes,
6
ihr, der Same Abrahams, seines Knechtes, ihr Kinder Jakobs, seine Auserw├Ąhlten!
7
Er ist der HERR, unser Gott; er richtet in aller Welt.
8
Er gedenkt ewiglich an seinen Bund, des Wortes, das er verhei├čen hat auf tausend Geschlechter,
9
den er gemacht hat mit Abraham, und des Eides mit Isaak;
10
und stellte es Jakob zu einem Rechte und Israel zum ewigen Bunde
11
und sprach: "Dir will ich das Land Kanaan geben, das Los eures Erbes,"
12
da sie wenig und gering waren und Fremdlinge darin.
13
Und sie zogen von Volk zu Volk, von einem K├Ânigreich zum andern Volk.
14
Er lie├č keinen Menschen ihnen Schaden tun und strafte K├Ânige um ihretwillen.
15
"Tastet meine Gesalbten nicht an und tut meinen Propheten kein Leid!"
16
Und er lie├č Teuerung ins Land kommen und entzog allen Vorrat des Brots.
17
Er sandte einen Mann vor ihnen hin; Joseph ward zum Knecht verkauft.
18
Sie zwangen seine F├╝├če in den Stock, sein Leib mu├čte in Eisen liegen,
19
bis da├č sein Wort kam und die Rede des HERRN ihn durchl├Ąuterte.
20
Da sandte der K├Ânig hin und lie├č ihn losgeben; der HERR ├╝ber V├Âlker hie├č ihn herauslassen.
21
Er setzte ihn zum Herrn ├╝ber sein Haus, zum Herrscher ├╝ber alle seine G├╝ter,
22
da├č er seine F├╝rsten unterwiese nach seiner Weise und seine ├ältesten Weisheit lehrte.
23
Und Israel zog nach Ägypten, und Jakob ward ein Fremdling im Lande Hams.
24
Und er lie├č sein Volk sehr wachsen und machte sie m├Ąchtiger denn ihre Feinde.
25
Er verkehrte jener Herz, da├č sie seinem Volk gram wurden und dachten, seine Knechte mit List zu d├Ąmpfen.
26
Er sandte seinen Knecht Mose, Aaron, den er erw├Ąhlt hatte.
27
Dieselben taten seine Zeichen unter ihnen und seine Wunder im Lande Hams.
28
Er lie├č Finsternis kommen und machte es finster; und sie waren nicht ungehorsam seinen Worten.
29
Er verwandelte ihre Wasser in Blut und t├Âtete ihre Fische.
30
Ihr Land wimmelte Fr├Âsche heraus in den Kammern ihrer K├Ânige.
31
Er sprach: da kam Ungeziefer, Stechm├╝cken in all ihr Gebiet.
32
Er gab ihnen Hagel zum Regen, Feuerflammen in ihrem Lande
33
und schlug ihre Weinst├Âcke und Feigenb├Ąume und zerbrach die B├Ąume in ihrem Gebiet.
34
Er sprach: da kamen Heuschrecken und K├Ąfer ohne Zahl.
35
Und sie fra├čen alles Gras in ihrem Lande und fra├čen die Fr├╝chte auf ihrem Felde.
36
Er schlug alle Erstgeburt in Ägypten, alle Erstlinge ihrer Kraft.
37
Und er f├╝hrte sie aus mit Silber und Gold; und war kein Gebrechlicher unter ihren St├Ąmmen.
38
gypten ward froh, da├č sie auszogen; denn ihre Furcht war auf sie gefallen.
39
Er breitete eine Wolke aus zur Decke und ein Feuer, des Nachts zu leuchten.
40
Sie baten: da lie├č er Wachteln kommen; und er s├Ąttigte sie mit Himmelsbrot.
41
Er ├Âffnete den Felsen: da flo├č Wasser heraus, da├č B├Ąche liefen in der d├╝rren W├╝ste.
42
Denn er gedachte an sein heiliges Wort, das er Abraham, seinem Knecht, hatte geredet.
43
Also f├╝hrte er sein Volk in Freuden und seine Auserw├Ąhlten in Wonne
44
und gab ihnen die L├Ąnder der Heiden, da├č sie die G├╝ter der V├Âlker einnahmen,
45
auf da├č sie halten sollten seine Rechte und sein Gesetze bewahren. Halleluja!
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
883636
TodayToday1154
YesterdayYesterday1340
This WeekThis Week6557
This MonthThis Month23071
All DaysAll Days883636
Statistik created: 2019-10-18T16:31:50+02:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com