Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
2.Chronik kapitel 9 - DE_schlachterbibel | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Lukas 22-24  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
   
2.Chronik kapitel 9
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Und als die K├Ânigin von Saba das Ger├╝cht von Salomo h├Ârte, kam sie, um Salomo mit R├Ątseln zu erproben, nach Jerusalem mit einem sehr gro├čen Gefolge und mit Kamelen, die Gew├╝rz und Gold in Menge und Edelsteine trugen. Und als sie zu Salomo kam, redete sie mit ihm alles, was sie in ihrem Herzen hatte.
2
Und Salomo gab ihr ├╝ber alles Aufschlu├č; es war dem Salomo nichts verborgen, da├č er ihr dar├╝ber nicht Aufschlu├č gegeben h├Ątte.
3
Als nun die K├Ânigin von Saba die Weisheit Salomos sah und das Haus, das er gebaut hatte,
4
und die Speise auf seinem Tisch, die Wohnung seiner Knechte und das Auftreten seiner Diener und ihre Kleider, seine Mundschenken und ihre Kleider und seine Brandopfer, die er im Haus des HERRN darbrachte, kam sie au├čer sich vor Erstaunen
5
und sprach zum K├Ânig: Es ist wahr, was ich in meinem Lande von deinen Sachen und von deiner Weisheit geh├Ârt habe!
6
Ich aber wollte ihren Worten nicht glauben, bis ich gekommen bin und es mit eigenen Augen gesehen habe. Und siehe, es ist mir nicht die H├Ąlfte von deiner Weisheit gesagt worden; du hast das Ger├╝cht ├╝bertroffen, das ich vernommen habe.
7
Selig sind deine Leute, ja, selig diese deine Knechte, die allezeit vor dir stehen und deine Weisheit h├Âren!
8
Der HERR, dein Gott, sei gelobt, der Lust zu dir hatte, da├č er dich auf seinen Thron setzte als K├Ânig vor dem HERRN, deinem Gott! Darum, weil dein Gott Israel liebt und es ewiglich erhalten will, hat er dich zum K├Ânig gesetzt, da├č du Recht und Gerechtigkeit ├╝best!
9
Und sie gab dem K├Ânig hundertzwanzig Talente Gold und sehr viel Gew├╝rz und Edelsteine; es gab sonst kein solches Gew├╝rz wie das, welches die K├Ânigin von Saba dem K├Ânig Salomo schenkte.
10
(Dazu brachten die Knechte Hurams und die Knechte Salomos, welche Gold aus Ophir holten, auch Sandelholz und Edelsteine.
11
Und der K├Ânig lie├č aus dem Sandelholz Gel├Ąnder machen im Hause des HERRN und im Hause des K├Ânigs, und Harfen und Psalter f├╝r die S├Ąnger: dergleichen war zuvor im Lande Juda niemals gesehen worden.)
12
Und der K├Ânig Salomo gab der K├Ânigin von Saba alles, was sie begehrte und bat, viel mehr als das, was sie selbst dem K├Ânig gebracht hatte. Dann kehrte sie in ihr Land zur├╝ck samt ihren Knechten.
13
Das Gewicht des Goldes aber, das dem Salomo in einem Jahre einging, betrug 666 Talente Gold,
14
au├čer dem, was die Handelsleute und die Kaufleute brachten. Es brachten auch alle K├Ânige der Araber und die Gewaltigen des Landes Gold und Silber zu Salomo.
15
Und der K├Ânig Salomo machte zweihundert Schilde von geschlagenem Gold, wobei sechshundert Schekel geschlagenen Goldes auf einen Schild kamen.
16
Und dreihundert Tartschen von geschlagenem Gold, wobei dreihundert Schekel geschlagenen Goldes auf eine Tartsche kamen; und der K├Ânig tat sie ins Haus vom Libanonwalde.
17
Und der K├Ânig machte einen gro├čen Thron von Elfenbein und ├╝berzog ihn mit reinem Gold.
18
Und der Thron hatte sechs Stufen und einen goldenen Fu├čschemel, an dem Thron befestigt, und es befanden sich Lehnen zu beiden Seiten des Sitzes, und zwei L├Âwen standen an den Lehnen.
19
Ferner standen zw├Âlf L├Âwen daselbst auf den sechs Stufen zu beiden Seiten. Solches ist in keinem K├Ânigreich jemals gemacht worden.
20
Und alle Trinkgeschirre des K├Ânigs Salomo waren golden, und alle Geschirre im Hause vom Libanonwald feines Gold; denn zu Salomos Zeit wurde das Silber f├╝r nichts gerechnet.
21
Denn die Schiffe des K├Ânigs fuhren gen Tarsis mit den Knechten Hurams; einmal in drei Jahren kamen die Tarsis-Schiffe und brachten Gold, Silber, Elfenbein, Affen und Pfauen.
22
Also war der K├Ânig Salomo an Reichtum und Weisheit gr├Â├čer als alle K├Ânige auf Erden.
23
Und alle K├Ânige auf Erden begehrten das Angesicht Salomos zu sehen und seine Weisheit zu h├Âren, die ihm Gott in sein Herz gegeben hatte.
24
Und sie brachten ihm j├Ąhrlich ein jeder sein Geschenk, silberne und goldene Ger├Ąte, Kleider, Waffen und Gew├╝rze, Pferde und Maultiere.
25
Und Salomo hatte viertausend Pferdest├Ąnde und Wagen und zw├Âlftausend Reiter; die lie├č man in den Wagenst├Ądten und bei dem K├Ânig zu Jerusalem.
26
Und er war Herrscher ├╝ber alle K├Ânige, vom Euphratstrom an bis an das Land der Philister und bis an die Grenzen ├ägyptens.
27
Und der K├Ânig machte, da├č es zu Jerusalem so viel Silber gab wie Steine und so viel Zedern wie wilde Feigenb├Ąume in den T├Ąlern.
28
Und man brachte Salomo Pferde aus ├ägypten und aus allen L├Ąndern.
29
Die weitern Geschichten Salomos aber, die ersten und die letzten, sind die nicht aufgezeichnet in den Schriften des Propheten Natan und in der Weissagung Achijas von Silo und in den Gesichten Iddos, des Sehers, wider Jerobeam, den Sohn Nebats?
30
Und Salomo regierte zu Jerusalem ├╝ber ganz Israel vierzig Jahre lang.
31
Und Salomo legte sich zu seinen V├Ątern, und man begrub ihn in der Stadt seines Vaters David; und Rehabeam, sein Sohn, ward K├Ânig an seiner Statt.
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
1383038
TodayToday56
YesterdayYesterday709
This WeekThis Week56
This MonthThis Month10212
All DaysAll Days1383038
Statistik created: 2021-01-17T19:55:34+01:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com