Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
1.K├Ânige kapitel 15 - DE_schlachterbibel | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Lukas 22-24  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
   
1.K├Ânige kapitel 15
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Im achtzehnten Regierungs- Jahre des K├Ânigs Jerobeam, des Sohnes Nebats, ward Abija K├Ânig ├╝ber Juda.
2
Er regierte drei Jahre lang zu Jerusalem. Seine Mutter hie├č Maacha, eine Tochter Abisaloms.
3
Und er wandelte in allen S├╝nden seines Vaters, die er vor ihm getan hatte, und sein Herz war nicht v├Âllig mit dem HERRN, seinem Gott, wie das Herz seines Vaters David.
4
Doch um Davids willen gab der HERR, sein Gott, ihm eine Leuchte zu Jerusalem, indem er seinen Sohn ihm nachfolgen und Jerusalem bestehen lie├č,
5
weil David getan hatte, was in den Augen des HERRN recht war, und nicht gewichen war von allem, was er ihm gebot, sein Leben lang, au├čer in der Sache Urijas, des Hetiters.
6
Es war aber Krieg zwischen Rehabeam und Jerobeam, ihr Leben lang.
7
Was aber mehr von Abija zu sagen ist, und was er getan hat, ist das nicht geschrieben in der Chronik der K├Ânige von Juda? Es war aber Krieg zwischen Abija und Jerobeam.
8
Und Abija legte sich zu seinen V├Ątern, und sie begruben ihn in der Stadt Davids. Und Asa, sein Sohn, ward K├Ânig an seiner Statt.
9
Im zwanzigsten Jahre Jerobeams, des K├Ânigs von Israel, ward Asa K├Ânig ├╝ber Juda;
10
er regierte einundvierzig Jahre lang zu Jerusalem. Seine Mutter hie├č Maacha, eine Tochter Abisaloms.
11
Und Asa tat, was dem HERRN wohlgefiel, wie sein Vater David.
12
Denn er schaffte die Schandbuben aus dem Lande und entfernte alle sch├Ąndlichen G├Âtzen, die seine V├Ąter gemacht hatten.
13
Dazu setzte er auch seine Mutter Maacha ab, da├č sie nicht mehr Gebieterin war, weil sie ein G├Âtzenbild der Aschera gemacht hatte. Und Asa rottete ihr G├Âtzenbild aus und verbrannte es am Bach Kidron. Aber die H├Âhen tat er nicht ab.
14
Doch war das Herz Asas v├Âllig mit dem HERRN sein Leben lang.
15
Und das Silber und Gold und die Ger├Ąte, was sein Vater geweiht hatte und was er selbst weihte, das brachte er in das Haus des HERRN.
16
Es war aber Krieg zwischen Asa und Baesa, dem K├Ânige von Israel, ihr Leben lang.
17
Denn Baesa, der K├Ânig von Israel, zog herauf wider Juda und baute Rama, um dem K├Ânig von Juda keinen Ausgang und Eingang mehr zu lassen.
18
Da nahm Asa alles Silber und Gold, das im Schatze des Hauses des HERRN und im Schatze des K├Ânigshauses ├╝brig war, und gab es in die Hand seiner Knechte; und der K├Ânig Asa sandte sie zu Benhadad, dem Sohne Tabrimmons, des Sohnes Hesions, dem K├Ânig von Syrien, der zu Damaskus wohnte, und lie├č ihm sagen:
19
Es besteht ein Bund zwischen mir und dir, zwischen meinem Vater und deinem Vater, siehe, ich sende dir ein Geschenk von Silber und Gold; gehe hin, l├Âse das B├╝ndnis auf, das du mit Baesa, dem K├Ânig von Israel, hast, da├č er von mir abziehe!
20
Und Benhadad willfahrte dem K├Ânig Asa und sandte seine Hauptleute wider die St├Ądte Israels und schlug Jjon und Dan und Abel-Bet-Maacha und ganz Genezareth, samt dem ganzen Lande Naphtali.
21
Als Baesa solches h├Ârte, lie├č er ab, Rama zu bauen, und blieb zu Tirza.
22
Der K├Ânig Asa aber erlie├č ein Aufgebot im ganzen Juda, so da├č keiner frei blieb; Und sie nahmen von Rama die Steine und das Holz weg, womit Baesa gebaut hatte. Und der K├Ânig Asa baute damit Geba in Benjamin, und Mizpa.
23
Was aber mehr von Asa zu sagen ist, und alle seine Macht und alles, was er getan hat, ist das nicht geschrieben in der Chronik der K├Ânige von Juda? Doch ward er in seinem Alter krank an den F├╝├čen.
24
Und Asa legte sich zu seinen V├Ątern und ward begraben mit seinen V├Ątern in der Stadt Davids, seines Vaters. Und Josaphat, sein Sohn, ward K├Ânig an seiner Statt.
25
Nadab aber, der Sohn Jerobeams, ward K├Ânig ├╝ber Israel im zweiten Jahre der Regierung Asas, des K├Ânigs von Juda, und regierte zwei Jahre lang ├╝ber Israel
26
und tat, was dem HERRN ├╝bel gefiel, und wandelte in dem Wege seines Vaters und in seiner S├╝nde, wodurch er Israel zur S├╝nde verf├╝hrt hatte.
27
Aber Baesa, der Sohn Achijas, aus dem Hause Issaschar, machte eine Verschw├Ârung wider ihn, und Baesa erschlug ihn zu Gibbeton, das den Philistern geh├Ârte; denn Nadab und ganz Israel belagerten Gibbeton.
28
Also t├Âtete ihn Baesa im dritten Jahre Asas, des K├Ânigs von Juda, und ward K├Ânig an seiner Statt.
29
Als er nun K├Ânig geworden war, erschlug er das ganze Haus Jerobeams und lie├č Jerobeam keine Seele ├╝brig, bis er ihn vertilgt hatte nach dem Worte des HERRN, das er durch seinen Knecht Achija von Silo geredet hatte, um der S├╝nden Jerobeams willen,
30
die er tat, und zu denen er Israel verf├╝hrt hatte, wegen seines Reizens, womit er den HERRN, den Gott Israels, zum Zorne reizte.
31
Was aber mehr von Nadab zu sagen ist, und alles, was er getan hat, ist das nicht geschrieben in der Chronik der K├Ânige von Israel?
32
Und es war Krieg zwischen Asa und Baesa, dem K├Ânig von Israel, ihr Leben lang.
33
Im dritten Jahr Asas, des K├Ânigs von Juda, ward Baesa, der Sohn Achijas, K├Ânig ├╝ber ganz Israel zu Tirza, und er regierte vierundzwanzig Jahre lang.
34
Und er tat, was dem HERRN ├╝bel gefiel, und wandelte in dem Wege Jerobeams und in seiner S├╝nde, wodurch er Israel zur S├╝nde verf├╝hrt hatte.
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
1383018
TodayToday36
YesterdayYesterday709
This WeekThis Week36
This MonthThis Month10192
All DaysAll Days1383018
Statistik created: 2021-01-17T19:55:34+01:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com