Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
1.Korinther kapitel 8 - DE_schlachterbibel | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Offenbarung 4-6  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
   
1.Korinther kapitel 8
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Betreffs der G├Âtzenopfer aber wissen wir, da wir alle Erkenntnis haben; die Erkenntnis bl├Ąht auf, aber die Liebe erbaut.
2
Wenn aber jemand meint, etwas erkannt zu haben, der hat noch nicht erkannt, wie man erkennen soll;
3
wenn aber jemand Gott liebt, der ist von ihm erkannt,
4
was also das Essen der G├Âtzenopfer betrifft, so wissen wir, da├č kein G├Âtze in der Welt ist und da├č es keinen Gott gibt au├čer dem Einen.
5
Denn wenn es auch sogenannte G├Âtter gibt, sei es im Himmel oder auf Erden (wie es ja wirklich viele G├Âtter und viele Herren gibt),
6
so haben wir doch nur einen Gott, den Vater, von welchem alle Dinge sind und wir f├╝r ihn; und einen Herrn, Jesus Christus, durch welchen alle Dinge sind, und wir durch ihn.
7
Aber nicht alle haben die Erkenntnis, sondern etliche essen infolge ihrer Gew├Âhnung an den G├Âtzen das Fleisch noch immer als G├Âtzenopferfleisch, und so wird ihr Gewissen, weil es schwach ist, befleckt.
8
Nun verschafft uns aber das Essen keine Bedeutung bei Gott; wir sind nicht mehr, wenn wir essen, und sind nicht weniger, wenn wir nicht essen.
9
Sehet aber zu, da├č diese eure Freiheit den Schwachen nicht zum Ansto├č werde!
10
Denn wenn jemand dich, der du die Erkenntnis hast, im G├Âtzenhause zu Tische sitzen sieht, wird nicht sein Gewissen, weil es schwach ist, ermutigt werden, G├Âtzenopferfleisch zu essen?
11
Und so wird durch deine Erkenntnis der schwache Bruder verdorben, um dessen willen Christus gestorben ist.
12
Wenn ihr aber auf solche Weise an den Br├╝dern s├╝ndiget und ihr schwaches Gewissen verletzet, so s├╝ndiget ihr gegen Christus.
13
Darum wenn eine Speise meinem Bruder zum Ansto├č wird, so will ich lieber in Ewigkeit kein Fleisch essen, damit ich meinem Bruder keinen Ansto├č gebe.
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
1222696
TodayToday1714
YesterdayYesterday2152
This WeekThis Week6052
This MonthThis Month44408
All DaysAll Days1222696
Statistik created: 2020-09-30T19:01:28+02:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com