Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Schlachterbibel vergleich Elberfelder | Bibel-lesen.com
Bibel Kreuzreferenzen
they
Sprichwörter 13:10
Durch Übermut entsteht nur Zank, wo man sich aber raten läßt, da wohnt Weisheit.
Markus 10:41
Und als die Zehn es hörten, fingen sie an, über Jakobus und Johannes unwillig zu werden.
Lukas 22:23-25
23
Und sie fingen an, sich untereinander zu befragen, welcher von ihnen es wohl wäre, der solches tun würde.
24
Es entstand aber auch ein Streit unter ihnen, wer von ihnen für den Größten zu halten sei.
25
Er aber sagte zu ihnen: Die Könige der Völker herrschen über sie, und ihre Gewalthaber heißt man Wohltäter.
1.Korinther 13:4
Die Liebe ist langmütig und gütig, die Liebe beneidet nicht, sie prahlt nicht, sie bläht sich nicht auf;
Philipper 2:3
nichts tut aus Parteigeist oder eitler Ruhmsucht, sondern durch Demut einer den andern höher achtet als sich selbst,
Jakobus 3:14-18
14
Habt ihr aber bitteren Neid und Streitsucht in eurem Herzen, so rühmet euch nicht und lüget nicht wider die Wahrheit!
15
Das ist nicht die Weisheit, die von oben stammt, sondern eine irdische, seelische, dämonische.
16
Denn wo Neid und Streitsucht regieren, da ist Unordnung und jedes böse Ding.
17
Die Weisheit von oben aber ist erstens rein, sodann friedsam, gelinde, folgsam, voll Barmherzigkeit und guter Früchte, nicht schwankend, ungeheuchelt.
18
Die Frucht der Gerechtigkeit aber wird in Frieden gesät denen, die Frieden machen.
Jakobus 4:1
Woher kommen Kriege, und woher kommen Streitigkeiten unter euch? Kommen sie nicht von den Lüsten, die in euren Gliedern streiten?
Jakobus 4:5
Oder meinet ihr, die Schrift sage umsonst: Ein eifersüchtiges Verlangen hat der Geist, der in uns wohnt?
Jakobus 4:6
Größer aber ist die Gnade, die er gibt. Darum spricht sie: «Gott widersteht den Hoffärtigen; aber den Demütigen gibt er Gnade.»
1.Petrus 5:5
Gleicherweise ihr Jüngeren, seid untertan den Ältesten; umschürzet euch aber alle gegenseitig mit der Demut! Denn «Gott widersteht den Hoffärtigen, aber den Demütigen gibt er Gnade».