Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Schlachterbibel vergleich Elberfelder | Bibel-lesen.com
Bibel Kreuzreferenzen
shalt thou
Jesaja 1:15
Und wenn ihr eure Hände ausbreitet, verhülle ich meine Augen vor euch, und wenn ihr auch noch so viel betet, höre ich doch nicht; denn eure Hände sind voll Blut!
Jesaja 30:19
Denn du Volk, das zu Zion wohnen wird, in Jerusalem, du sollst nicht weinen; er wird sich über dich erbarmen, sobald du schreist; sobald er's hört, antwortet er dir!
Jesaja 65:24
Und es soll geschehen, ehe sie rufen, will ich antworten, wenn sie noch reden, will ich sie erhören!
Psalm 34:15-17
15
(H34-16) Die Augen des HERRN achten auf die Gerechten und seine Ohren auf ihr Schreien;
16
(H34-17) das Antlitz des HERRN steht wider die, so Böses tun, daß er ihr Gedächtnis von der Erde vertilge.
17
(H34-18) Als jene schrieen, hörte der HERR und rettete sie aus aller ihrer Not.
Psalm 37:4
und habe deine Lust an dem HERRN, so wird er dir geben, was dein Herz begehrt!
Psalm 50:15
und rufe mich an am Tage der Not, so will ich dich erretten, und du sollst mich ehren!
Psalm 66:18
Hätte ich Unrecht vorgehabt in meinem Herzen, so hätte der Herr nicht erhört;
Psalm 66:19
aber wahrlich, Gott hat erhört, er hat auf die Stimme meines Flehens geachtet.
Psalm 91:15
Ruft er mich an, so will ich ihn erhören; ich bin bei ihm in der Not, ich will ihn herausreißen und zu Ehren bringen;
Psalm 118:5
Ich rief zum HERRN in meiner Not, und der HERR antwortete mir durch Befreiung.
Jeremia 29:12
Und ihr werdet mich anrufen und hingehen und zu mir flehen, und ich will euch erhören;
Jeremia 29:13
ihr werdet mich suchen und finden, wenn ihr mich von ganzem Herzen suchen werdet,
Matthäus 7:7
Bittet, so wird euch gegeben; suchet, so werdet ihr finden; klopfet an, so wird euch aufgetan!
Matthäus 7:8
Denn jeder, der bittet, empfängt; und wer sucht, der findet; und wer anklopft, dem wird aufgetan.
1.Johannes 3:21
Geliebte, wenn unser Herz uns nicht verdammt, so haben wir Freimütigkeit zu Gott;
1.Johannes 3:22
und was wir bitten, empfangen wir von ihm, weil wir seine Gebote halten und tun, was vor ihm wohlgefällig ist.
Here
1.Mose 27:18
Und er kam hinein zu seinem Vater und sprach: Mein Vater! Er antwortete: Hier bin ich! Wer bist du, mein Sohn?
1.Samuel 3:4-8
4
Und der Herr rief den Samuel. Er aber antwortete: Siehe, hier bin ich!
5
Und er lief zu Eli und sprach: Siehe, hier bin ich, denn du hast mich gerufen! Er aber sprach: Ich habe dich nicht gerufen; geh wieder hin und lege dich schlafen! Und er ging hin und legte sich schlafen.
6
Da rief der HERR abermal: Samuel! Und Samuel stand auf und ging zu Eli und sprach: Siehe, hier bin ich; denn du hast mich gerufen! Er aber sprach: Ich habe dich nicht gerufen, mein Sohn; geh wieder hin und lege dich schlafen!
7
Samuel aber kannte den HERRN noch nicht, und das Wort des HERRN war ihm noch nicht geoffenbart.
8
Da rief der HERR dem Samuel zum drittenmal. Und er stand auf und ging zu Eli und sprach: Siehe, hier bin ich, denn du hast mich gerufen! Da merkte Eli, daß der HERR den Knaben rief,
the putting
Jesaja 57:4
ber wen wollt ihr euch lustig machen? Gegen wen wollt ihr das Maul aufsperren und die Zunge herausstrecken? Seid ihr nicht Kinder der Übertretung, ein falscher Same?
Sprichwörter 6:13
und dabei mit seinen Augen blinzelt, Kratzfüße macht und die Hände reibt.
speaking
Jesaja 59:3
Denn eure Hände sind mit Blut befleckt und eure Finger mit Unrecht; eure Lippen reden Lügen, und eure Zunge dichtet Verdrehungen.
Jesaja 59:4
Keiner erhebt Klage mit Recht, und keiner führt eine Rechtssache gemäß der Wahrheit; man vertraut auf Eitles und redet unnütze Worte; man geht mit Unheil schwanger und gebiert Frevel.
Psalm 12:2
(H12-3) Falsch reden sie einer mit dem andern; sie geben glatte Worte, mit doppeltem Herzen reden sie.
Hesekiel 13:8
Darum spricht Gott, der HERR, also: Weil ihr Trug redet und Lügen schauet, so seht, ich will an euch! spricht Gott, der HERR.
Sacharja 10:2
Denn die Hausgötter haben leere Versprechungen gemacht, und die Wahrsager haben trügerische Gesichte gesehen, und sie erzählen erlogene Träume und trösten vergeblich. Darum sind sie fortgelaufen wie Schafe, sie sind im Elend, weil kein Hirt da ist.