Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Elberfelder und KingJamesbibel auf bibel-lesen-com | Bibel-lesen.com
Bibel Kreuzreferenzen
sun
Psalm 8:1-3
1
(Dem Vorsänger, auf der Gittith. Ein Psalm von David.) Jehova, unser Herr, wie herrlich ist dein Name auf der ganzen Erde, der du deine Majestät gestellt hast über die Himmel! (And. üb.: mit deiner Majestät die Himmel angetan hast)
2
Aus dem Munde der Kinder und Säuglinge hast du Macht (And.: Lob) gegründet um deiner Bedränger willen, um zum Schweigen zu bringen den Feind und den Rachgierigen.
3
Wenn ich anschaue deinen Himmel, deiner Finger Werk, den Mond und die Sterne, die du bereitet hast:
Psalm 19:1-6
1
(Dem Vorsänger. Ein Psalm von David.) Die Himmel erzählen die Herrlichkeit Gottes, (El) und die Ausdehnung verkündet seiner Hände Werk.
2
Ein Tag berichtet es dem anderen, und eine Nacht meldet der anderen die Kunde (W. Ein Tag sprudelt dem Tage die Rede zu, und eine Nacht zeigt der Nacht Kenntnis an) davon. (d. h. von der Herrlichkeit und den Werken Gottes)
3
Keine Rede und keine Worte, doch gehört wird ihre Stimme. (Eig. deren Stimme unhörbar wäre)
4
Ihre Meßschnur (d. h. die Ausdehnung ihres Zeugnisses) geht aus über die ganze Erde, und bis an das Ende des Erdkreises ihre Sprache; (Eig. ihre Worte) er hat der Sonne in ihnen ein Zelt gesetzt.
5
Und sie ist wie ein Bräutigam, der hervortritt aus seinem Gemach; sie freut sich wie ein Held, zu durchlaufen die Bahn.
6
Vom Ende der Himmel ist ihr Ausgang, und ihr Umlauf bis zu ihren Enden; und nichts ist vor ihrer Glut verborgen.
Psalm 89:36
Sein Same wird ewig sein, und sein Thron wie die Sonne vor mir;
Psalm 89:37
Ewiglich wird er feststehen wie der Mond; und der Zeuge in den Wolken ist treu. (Sela.)
Psalm 136:7-9
7
Den, der große Lichter gemacht hat, denn seine Güte währt ewiglich:
8
Die Sonne zur Beherrschung des Tages, (O. zur Herrschaft am Tage? in der Nacht) denn seine Güte währt ewiglich,
9
Den Mond und die Sterne zur Beherrschung der Nacht, (O. zur Herrschaft am Tage? in der Nacht) denn seine Güte währt ewiglich;
1.Mose 1:14-16
14
Und Gott sprach: Es werden Lichter an der Ausdehnung des Himmels, um den Tag von der Nacht zu scheiden, und sie seien zu Zeichen und zur Bestimmung von Zeiten und Tagen und Jahren;
15
und sie seien zu Lichtern an der Ausdehnung des Himmels, um auf die Erde zu leuchten! Und es ward also.
16
Und Gott machte die zwei großen Lichter: das große Licht zur Beherrschung des Tages, und das kleine Licht zur Beherrschung der Nacht, und die Sterne.
1.Mose 8:22
Forthin, alle Tage der Erde, sollen nicht aufhören Saat und Ernte, und Frost und Hitze, und Sommer und Winter, und Tag und Nacht.
5.Mose 4:19
und daß du deine Augen nicht zum Himmel erhebest und die Sonne und den Mond und die Sterne, das ganze Heer des Himmels, sehest und verleitet werdest und dich vor ihnen bückest und ihnen dienest, welche Jehova, dein Gott, allen Völkern unter dem ganzen Himmel zugeteilt hat.
Jeremia 33:20
So spricht Jehova: Wenn ihr meinen Bund betreffs des Tages und meinen Bund betreffs der Nacht brechen könnt, so daß Tag und Nacht nicht mehr seien zu ihrer Zeit,