Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
5.Mose kapitel 17 - DE_Pattlochbibel2teRev | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Hebraeer 7-9  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
5.Mose kapitel 17
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Du darfst dem Herrn, deinem Gott, kein Rind oder Schaf opfern, das einen Makel, irgendeinen Fehler hat; denn das ist dem Herrn, deinem Gott, ein Greuel.
2
Findet sich etwa in einer Ortschaft, die dir der Herr, dein Gott, schenkt, ein Mann oder eine Frau, die das tun, was dem Herrn, deinem Gott, mi├čf├Ąllt, und seinen Bund ├╝bertreten,
3
die hingehen, um andern G├Âttern zu dienen, sich vor ihnen, der Sonne, dem Mond oder dem ganzen Himmelsheer niederwerfen und tun, was ich nicht erlaube,
4
und dies ward dir angezeigt, du hast sie verh├Ârt und genau ausgeforscht, und es hat sich ergeben, da├č es sich in der Tat so verh├Ąlt, da├č solch ein Greuel in Israel geschehen ist,
5
dann f├╝hre diesen Mann oder diese Frau, die solchen Frevel getan, zu deinen Toren und lasse sie zu Tode steinigen!
6
Auf die Aussage von zwei oder drei Zeugen soll der Todesw├╝rdige den Tod erleiden, aber nicht auf die Aussage eines einzigen Zeugen!
7
Die Zeugen sollen zuerst ihre Hand gegen ihn erheben, um ihn zu t├Âten, danach aber das ganze Volk. So sollst du das B├Âse aus deiner Mitte austilgen.
8
Ist dir in irgendeiner Rechtssache der Entscheid zu schwer, zwischen zwei Bluttaten, zwei Rechtsstreitigkeiten, Verletzungen, kommen ├╝berhaupt irgendwelche Streitf├Ąlle in deinen Wohnorten vor, dann mache dich auf und ziehe nach der St├Ątte, die der Herr, dein Gott, sich erw├Ąhlt!
9
Gehe zu den Priestern aus Levis Stamm und zum Richter, der in jener Zeit seines Amtes waltet! Sie sollen den Fall untersuchen und dir den richterlichen Entscheid verk├╝nden.
10
Verfahre nach dem Bescheid, den sie dir verk├╝nden an jenem Orte, den der Herr, dein Gott, sich erw├Ąhlt, und beobachte genau ihre Anweisung!
11
Nach der Anweisung, die sie dir geben, nach dem Entscheide, den sie dir f├Ąllen, tue, ohne nach rechts oder nach links von dem dir verk├╝ndeten Wortlaut abzuweichen!
12
Wer aber vermessen handelt und auf den im Dienste des Herrn, deines Gottes, waltenden Priester oder Richter nicht h├Ârt, soll sterben; so sollst du das B├Âse aus Israel austilgen.
13
Das ganze Volk aber soll es h├Âren, sich f├╝rchten und f├╝rderhin nicht mehr vermessen handeln.
14
Kommst du in das Land, das der Herr, dein Gott, dir gibt, hast du es erobert und besiedelt und denkst: Auch ich will einen K├Ânig ├╝ber mich setzen wie alle V├Âlker rings um mich herum,
15
dann bestelle ├╝ber dich nur den als K├Ânig, den der Herr, dein Gott, auserw├Ąhlt! Nur aus deinen Stammesbr├╝dern darfst du jemand ├╝ber dich als K├Ânig setzen; einen Ausl├Ąnder, der nicht dein Stammesbruder ist, darfst du nicht ├╝ber dich setzen.
16
Er darf sich aber nicht viele Rosse halten, die Leute nicht mehr nach ├ägypten zur├╝cksenden, um sich viele Rosse zu verschaffen. Denn der Herr hat euch verhei├čen: Ihr sollt f├╝rderhin nicht mehr auf diesem Weg zur├╝ckkehren.
17
Auch soll er sich nicht viele Frauen nehmen, da├č sein Herz nicht abtr├╝nnig werde; auch Silber und Gold h├Ąufe er nicht in zu gro├čer Menge an!
18
Wenn er seinen k├Âniglichen Thron bestiegen hat, verfertige er sich eine Abschrift dieses Gesetzes nach dem Buche, das sich bei den levitischen Priestern befindet!
19
Dieses Gesetz sei bei ihm, er lese darin alle Tage seines Lebens, auf da├č er lerne, den Herrn, seinen Gott, zu f├╝rchten und alle Worte dieses Gesetzes und die Satzungen zu halten und zu befolgen.
20
Sein Herz erhebe sich nicht stolz ├╝ber seine Stammesbr├╝der; er weiche nicht von der Vorschrift nach rechts oder links ab, damit er lange an der Herrschaft bleibe, er und seine S├Âhne, in Israels Mitte.
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
891035
TodayToday504
YesterdayYesterday1540
This WeekThis Week4771
This MonthThis Month30470
All DaysAll Days891035
Statistik created: 2019-10-24T04:43:15+02:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com