Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Pattlochbibeln | Bibel-lesen.com
Bibel Kreuzreferenzen
ye shall
Jesaja 35:10
Die Losgekauften des Herrn kehren zurück, sie gelangen mit Jauchzen nach Sion und ewige Freude bedeckt ihr Haupt; Jubel und Freude wird ihnen zuteil, Kummer und Seufzen entfliehen.
Jesaja 48:20
Fort von Babel, flieht aus Kaldäa! Mit Jubelruf meldet, verkündet dies, tragt es hinaus bis an die Enden der Erde! Sprecht: "Der Herr hat Jakob, seinen Knecht, erlöst!"
Jesaja 49:9
zu den Gefangenen sagst du: "Zieht fort!", zu denen, die in der Finsternis weilen: "Zeigt euch!" Weiden sollen sie auf allen Bergen und auf allen kahlen Höhen ihre Weide finden!
Jesaja 49:10
Sie werden weder Hunger noch Durst haben, noch wird sie plagen Glutwind und Sonne; denn ihr Erbarmer leitet sie, an sprudelnde Wasser führt er sie.
Jesaja 51:11
Die Befreiten des Herrn kehren heim; sie kommen mit Jauchzen nach Sion, ewige Freude auf ihrem Haupt, Frohlocken und Freude erreichen sie, es fliehen Kummer und Seufzen.
Jesaja 65:13
Darum spricht der Gebieter und Herr: "Siehe, meine Knechte werden essen, ihr aber sollt hungern; siehe, meine Knechte werden trinken, ihr aber sollt dürsten; siehe, meine Knechte werden sich freuen, ihr aber beschämt sein!
Jesaja 65:14
Siehe, meine Knechte frohlocken vor Herzenslust, ihr aber sollt schreien vor Herzensweh und jammern vor Niedergeschlagenheit!
Psalm 105:43
So führte er sein Volk unter Freude heraus, unter Jubel seine Erwählten.
Jeremia 30:19
Lobgesang wird aus ihnen erschallen und Jubel fröhlicher Leute. Ihre Zahl vermehre ich, sie mindern sich nicht; ich bringe sie zu Ehren, sie sollen nicht mehr verachtet sein.
Jeremia 31:12-14
12
Sie kommen und jubeln auf Sions Höhe, sie strahlen vor Freude über den Segen des Herrn, über das Korn, den Wein und das Öl, über die Lämmer und Rinder. Da werden sie wie ein reich bewässerter Garten und müssen nicht mehr verschmachten.
13
Dann freut sich die Jungfrau am Reigentanz, Jüngling und Greis sind voll Frohsinn. "Ich wandle ihre Trauer in Wonne, spende ihnen Trost und Freude nach ihrem Leid.
14
Ich labe die Priester mit Fett, mein Volk wird gesättigt an meinem Segen" - Spruch des Herrn.
Jeremia 33:6
Siehe, ich schaffe ihnen Genesung und Heilung, ich mache sie gesund und eröffne ihnen den Reichtum dauernder Wohlfahrt.
Jeremia 33:11
hört man wieder Freudenruf und Jubelruf, das Jauchzen des Bräutigams und der Braut, den Gesang der Betenden: "Lobpreist den Herrn der Heerscharen, denn gütig ist der Herr, ewig währt seine Huld!", wenn sie Dankopfer zum Tempel des Herrn bringen. Denn ich wende das Schicksal des Landes und mache es wie ehedem" - Spruch des Herrn.
Sacharja 2:7-10
7
Und siehe, der Engel, der mit mir redete, trat hervor, und ein anderer Engel kam ihm entgegen.
8
Da sprach er zu ihm: "Lauf, sage zu dem jungen Mann dort: "Offen soll Jerusalem daliegen wegen der Menge von Menschen und Vieh in ihm.
9
Ich selbst - Spruch des Herrn - will ihm ringsum eine Feuermauer bilden und in seiner Mitte zum herrlichen Lichtglanz werden!""
10
"Auf, auf! Flieht aus dem Nordland!" - Spruch des Herrn. "Denn nach den vier Himmelsrichtungen hatte ich euch zerstreut" - Spruch des Herrn.
Römer 5:1
Gerecht geworden also aus dem Glauben, haben wir Frieden zu Gott hin durch unseren Herrn Jesus Christus,
Römer 5:11
Nicht nur das, sondern frohe Stimmung bekunden wir in Gott durch unseren Herrn Jesus Christus, durch den wir nun die Versöhnung erlangt haben.
Römer 15:13
Der Gott der Hoffnung aber erfülle euch mit aller Freude und mit allem Frieden im Glauben, auf daß ihr überreich seid an Hoffnung in der Kraft Heiligen Geistes.
Galater 5:22
Die Frucht des Geistes aber ist Liebe, Freude, Friede, Geduld, Freundlichkeit, Güte, Treue,
Kolosser 1:11
Gestärkt mit aller Kraft - gemäß seiner machtvollen Herrlichkeit - zu aller Ausdauer und Geduld,
the mountains
Jesaja 14:8
Selbst die Zypressen freuen sich deinetwegen und die Zedern des Libanon: "Seitdem du dich schlafen gelegt, steigt niemand herauf, uns zu fällen!"
Jesaja 35:1
Freuen sollen sich Wüste und Dürrland, die Steppe jubeln und sprießen!
Jesaja 35:2
Wie Blumen möge sie üppig sprießen und jubeln, ja, jubeln und jauchzen! Die Herrlichkeit des Libanon wird ihr zuteil, die Pracht des Karmel und Saron. Jene schauen die Herrlichkeit des Herrn, die Pracht unseres Gottes.
Jesaja 42:10
Singet dem Herrn ein neues Lied, seinen Preis bis ans Ende der Erde! Es jauchze das Meer und was es füllt, die Inseln und ihre Bewohner!
Jesaja 42:11
Es juble die Wüste samt ihren Städten, dazu die Gehöfte, die Kedar bewohnt! Frohlocken sollen die Felsbewohner, laut rufen vom Gipfel der Berge her!
Jesaja 44:23
Jauchzet, ihr Himmel, denn der Herr hat es vollbracht! Jubelt, ihr Tiefen der Erde! Brechet ihr Berge, in Frohlocken aus, du Wald und alle Bäume darin! Denn der Herr hat Jakob erlöst, an Israel sich verherrlicht!
Jesaja 49:13
Jubelt, Himmel, frohlocke, Erde! Ihr Berge, brecht in Jubel aus; denn es tröstet der Herr sein Volk, mit seinen Elenden fühlt er Erbarmen.
Psalm 65:13
Es triefen die Auen der Steppe, mit Jubel die Höhen sich gürten.
Psalm 96:11-13
11
Es freue sich der Himmel, es juble die Erde, es brause das Meer und was es erfüllt!
12
Es jauchze die Flur und was auf ihr wächst! Dann sollen frohlocken die Bäume des Waldes
13
vor dem Herrn, wenn er kommt, wenn er kommt, die Erde zu richten! Er richtet den Erdkreis gerecht, die Völker in seiner Treue.
Psalm 98:7-9
7
Es brause das Meer und was es erfüllt, der Erdkreis und seine Bewohner!
8
Die Ströme mögen Beifall rauschen, die Berge jubeln im Chor
9
vor dem Herrn, wenn er kommt, die Erde zu richten! Er richtet den Erdkreis gerecht, die Völker so, wie es recht ist.
Psalm 148:4-13
4
Lobt ihn, ihr höchsten Himmel und ihr Wasser über dem Himmel!
5
Den Namen des Herrn sollen sie loben; denn er gebot, und sie waren erschaffen.
6
Er stellte sie hin für immer und ewig; er gab ein Gesetz, das niemals vergeht.
7
Lobt den Herrn von der Erde her, ihr Meeresdrachen und ihr Tiefen alle!
8
Feuer und Hagel, Schnee und Nebel, du Sturmwind, der sein Wort vollzieht!
9
Berge und all ihr Hügel, Fruchtbäume und Zedern insgesamt!
10
Wilde Tiere und alles Vieh, Kriechtiere und beschwingte Vögel!
11
Ihr Könige der Erde und alle Völker, Fürsten und alle Richter der Erde!
12
Jünglinge und auch ihr Jungfrauen, Greise mitsamt den Kindern!
13
Den Namen des Herrn sollen sie loben! Denn erhaben ist sein Name allein! Seine Hoheit geht über Erde und Himmel.
Lukas 15:10
Ebenso, sage ich euch, wird Freude sein bei den Engeln Gottes über einen einzigen Sünder, der sich bekehrt."
Offenbarung 19:1-6
1
Darauf hörte ich, wie ein machtvoller Chor einer großen Menge im Himmel rief: "Alleluja! Das Heil und die Herrlichkeit und die Macht ist unseres Gottes!
2
Denn wahrhaft und gerecht sind seine Gerichte. Er hielt Gericht über die große Buhlerin, die Verderben brachte über die Erde mit ihrer Unzucht, und er nahm Rache für das Blut seiner Knechte von ihrer Hand!"
3
Und abermals riefen sie: "Alleluja! Ihr Rauch steigt auf in alle Ewigkeit."
4
Da fielen die vierundzwanzig Ältesten und die vier Wesen nieder und beteten Gott an, der auf dem Throne sitzt, und sprachen: "Amen! Alleluja!"
5
Eine Stimme kam vom Throne her und sprach: "Lobsingt unserem Gott, all seine Knechte, [und alle,] die ihn fürchten, die kleinen und die großen!"
6
Und ich hörte ein Rufen wie von einer großen Menge und ein Rufen wie von vielen Wassern und ein Rufen wie von gewaltigen Donnern: "Alleluja! Denn die Herrschaft ergriff der Herr, unser Gott, der Allherrscher.
clap
1.Chronik 16:32
Es brause das Meer und was es erfüllt, es jauchze die Flur und was auf ihr wächst!
1.Chronik 16:33
Dann sollen frohlocken die Bäume des Waldes vor dem Herrn, wenn er kommt, die Erde zu richten!
Psalm 47:1
[Dem Chorleiter. Von den Korachiten. Ein Psalm.]