Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Pattlochbibeln | Bibel-lesen.com
Bibel Kreuzreferenzen
God
Psalm 41:1
[Dem Chorleiter. Ein Psalm Davids.]
Psalm 41:2
Selig, wer für den Schwachen Verständnis hat! Zur Zeit des Unglücks rettet ihn der Herr.
Psalm 61:5
In deinem Zelte möchte ich für immer weilen, möchte mich im Schutze deiner Flügel bergen! [Zwischenspiel]
Psalm 85:9
Ich will hören, was der Herr spricht! Redet er nicht von Heil zu seinem Volke und seinen Frommen, zu denen, die ihr Herz ihm zuwenden?
Psalm 103:11
Nein, so hoch der Himmel über der Erde, so groß ist über denen, die ihn fürchten, seine Huld.
Psalm 111:5
Speise gab er denen, die ihn fürchten. Er gedenkt auf ewig seines Bundes.
Psalm 145:19
Das Verlangen der Gottesfürchtigen erfüllt er, hört auf ihren Hilferuf und rettet sie.
Sprichwörter 11:18
Der Frevler erntet trügerische Zinsen, doch festen Lohn, wer sät Gerechtigkeit.
Sprichwörter 19:17
Wer sich erbarmt des Armen, leiht dem Herrn, und seine Guttat wird er ihm vergelten.
Prediger 8:12
Der Sünder tut ja hundertmal Böses und lebt doch lange. Zwar weiß ich auch, daß es den Gottesfürchtigen gut geht, weil sie sich fürchten vor ihm.
Jesaja 3:10
Heil dem Gerechten, denn es geht ihm wohl; denn die Frucht seiner Taten genießt er!
Matthäus 10:42
Und wer einem von diesen Kleinen nur einen Becher frischen Wassers zu trinken gibt, weil er ein Jünger ist, wahrlich, ich sage euch: Er wird um seinen Lohn nicht kommen."
Matthäus 25:40
Und der König wird ihnen antworten: Wahrlich, ich sage euch: Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, habt ihr mir getan.
Lukas 1:50
"Sein Erbarmen gilt von Geschlecht zu Geschlecht denen, die ihn fürchten".
Hebräer 6:10
Denn Gott ist nicht ungerecht, daß er vergessen sollte eures Wirkens und der Liebe, die ihr zu seinem Namen bewiesen habt, da ihr den Heiligen dientet und noch dient.
the people
2.Mose 1:7
Israels Söhne aber waren fruchtbar und zahlreich; sie vermehrten sich, wurden überaus stark und bevölkerten das Land.
2.Mose 1:12
Je mehr man sie aber unterdrückte, desto größer wurde ihre Zahl; und um so mehr breiteten sie sich aus; man bekam vor den Kindern Israels ein Grauen.