Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Die Elberfelder Bibel auf Bibel-lesen.com | Bibel-lesen.com
Bibel Kreuzreferenzen
divided
Sprichwörter 8:28
als er die Wolken (S. die Anm. zu Hiob 35,5) droben befestigte, als er Festigkeit gab den Quellen der Tiefe; (O. als die Quellen der Tiefe festen Halt gewannen)
Sprichwörter 8:29
als er dem Meere seine Schranken setzte, daß die Wasser seinen Befehl nicht überschritten, als er die Grundfesten der Erde feststellte:
above
Hiob 26:8
Er bindet die Wasser in seine Wolken, und das Gewölk zerreißt nicht unter ihnen.
Psalm 104:10
Du, der Quellen entsendet in die Täler; zwischen den Bergen fließen sie dahin;
Psalm 148:4
Lobet ihn, ihr Himmel der Himmel, und ihr Wasser, die ihr oberhalb der Himmel seid!
Prediger 11:3
Wenn die Wolken voll Regen sind, so entleeren sie sich auf die Erde; und wenn ein Baum nach Süden oder nach Norden fällt: an dem Orte, wo der Baum fällt, da bleibt er liegen. -
and it
1.Mose 1:9
Und Gott sprach: Es sammeln sich die Wasser unterhalb des Himmels an einen Ort, und es werde sichtbar das Trockene! Und es ward also.
1.Mose 1:11
Und Gott sprach: Die Erde lasse Gras hervorsprossen, Kraut, das Samen hervorbringe, Fruchtbäume, die Frucht tragen nach ihrer Art, in welcher ihr Same sei auf der Erde! Und es ward also.
1.Mose 1:15
und sie seien zu Lichtern an der Ausdehnung des Himmels, um auf die Erde zu leuchten! Und es ward also.
1.Mose 1:24
Und Gott sprach: Die Erde bringe hervor lebendige Wesen nach ihrer Art: Vieh und Gewürm (Eig. sich Regendes) und Getier der Erde nach seiner Art! Und es ward also.
Matthäus 8:27
Die Menschen aber verwunderten sich und sprachen: Was für einer ist dieser, daß auch die Winde und der See ihm gehorchen?