Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Die ganze Bibel - der Leseplan dafĂŒr in (365 Tage) - DE_ELBERFELDERBIBEL1905 - Tag 39 | Bibel-lesen.com

TĂ€gliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Hebraeer 1-3  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
Leseplan
Kommentar
Tag 38 Tag 39Tag 40
4.Mose kapitel 1
1
Und Jehova redete zu Mose in der WĂŒste Sinai im Zelte der Zusammenkunft, am Ersten des zweiten Monats, im zweiten Jahre nach ihrem Auszuge aus dem Lande Ägypten und sprach:
2
Nehmet auf die Summe der ganzen Gemeinde der Kinder Israel nach ihren Geschlechtern, nach ihren VaterhÀusern, nach der Zahl der Namen, alle MÀnnlichen nach ihren Köpfen;
3
von zwanzig Jahren und darĂŒber, jeden, der zum Heere auszieht in Israel, die sollt ihr mustern nach ihren Heeren, du und Aaron.
4
Und je ein Mann fĂŒr den Stamm soll bei euch sein, ein Mann, der das Haupt von seinem Vaterhause ist.
5
Und dies sind die Namen der MĂ€nner, die euch beistehen sollen: fĂŒr Ruben: Elizur, der Sohn Schedeurs;
6
fĂŒr Simeon: Schelumiel, der Sohn Zurischaddais;
7
fĂŒr Juda: Nachschon, der Sohn Amminadabs;
8
fĂŒr Issaschar: Nethaneel, der Sohn Zuars;
9
fĂŒr Sebulon: Eliab, der Sohn Helons;
10
fĂŒr die Söhne Josephs: fĂŒr Ephraim: Elischama, der Sohn Ammihuds; fĂŒr Manasse: Gamliel, der Sohn Pedazurs;
11
fĂŒr Benjamin: Abidan, der Sohn Gideonis;
12
fĂŒr Dan: Achieser, der Sohn Ammischaddais;
13
fĂŒr Aser: Pagiel, der Sohn Okrans;
14
fĂŒr Gad: Eljasaph, der Sohn Deghuels;
15
fĂŒr Naphtali: Achira, der Sohn Enans.
16
Das waren die Berufenen der Gemeinde, die FĂŒrsten der StĂ€mme ihrer VĂ€ter; sie waren die HĂ€upter der Tausende Israels.
17
Und Mose und Aaron nahmen diese mit Namen bezeichneten MĂ€nner,
18
und sie versammelten die ganze Gemeinde am ersten des zweiten Monats. Und sie ließen sich in die Geburtsverzeichnisse eintragen nach ihren Geschlechtern, nach ihren VaterhĂ€usern, nach der Zahl der Namen, von zwanzig Jahren und darĂŒber, nach ihren Köpfen;
19
wie Jehova dem Mose geboten hatte. Und so musterte er sie in der WĂŒste Sinai.
20
Und es waren die Söhne Rubens, des Erstgeborenen Israels: ihre Geschlechter nach ihren Familien, nach ihren VaterhĂ€usern, nach der Zahl der Namen, nach ihren Köpfen, alle MĂ€nnlichen von zwanzig Jahren und darĂŒber, jeder, der zum Heere auszog,
21
ihre Gemusterten vom Stamme Ruben, sechsundvierzigtausend fĂŒnfhundert.
22
Von den Söhnen Simeons: ihre Geschlechter nach ihren Familien, nach ihren VaterhĂ€usern, seine Gemusterten nach der Zahl der Namen, nach ihren Köpfen, alle MĂ€nnlichen von zwanzig Jahren und darĂŒber, jeder, der zum Heere auszog,
23
ihre Gemusterten vom Stamme Simeon, neunundfĂŒnfzigtausend dreihundert.
24
Von den Söhnen Gads: ihre Geschlechter nach ihren Familien, nach ihren VaterhĂ€usern, nach der Zahl der Namen, von zwanzig Jahren und darĂŒber, jeder, der zum Heere auszog,
25
ihre Gemusterten vom Stamme Gad, fĂŒnfundvierzigtausend sechshundertfĂŒnfzig.
26
Von den Söhnen Judas: ihre Geschlechter nach ihren Familien, nach ihren VaterhĂ€usern, nach der Zahl der Namen, von zwanzig Jahren und darĂŒber, jeder, der zum Heere auszog,
27
ihre Gemusterten vom Stamme Juda, vierundsiebzigtausend sechshundert.
28
Von den Söhnen Issaschars: ihre Geschlechter nach ihren Familien, nach ihren VaterhĂ€usern, nach der Zahl der Namen, von zwanzig Jahren und darĂŒber, jeder, der zum Heere auszog,
29
ihre Gemusterten vom Stamme Issaschar, vierundfĂŒnfzigtausend vierhundert.
30
Von den Söhnen Sebulons: ihre Geschlechter nach ihren Familien, nach ihren VaterhĂ€usern, nach der Zahl der Namen, von zwanzig Jahren und darĂŒber, jeder, der zum Heere auszog,
31
die Gemusterten vom Stamme Sebulon, siebenundfĂŒnfzigtausend vierhundert.
32
Von den Söhnen Josephs: von den Söhnen Ephraims: ihre Geschlechter nach ihren Familien nach ihren VaterhĂ€usern, nach der Zahl der Namen, von zwanzig Jahren und darĂŒber, jeder, der zum Heere auszog,
33
ihre Gemusterten vom Stamme Ephraim, vierzigtausend fĂŒnfhundert.
34
Von den Söhnen Manasses: ihre Geschlechter nach ihren Familien, nach ihren VaterhĂ€usern, nach der Zahl der Namen, von zwanzig Jahren und darĂŒber, jeder, der zum Heere auszog,
35
ihre Gemusterten vom Stamme Manasse, zweiunddreißigtausend zweihundert.
36
Von den Söhnen Benjamins: ihre Geschlechter nach ihren Familien, nach ihren VaterhĂ€usern, nach der Zahl der Namen, von zwanzig Jahren und darĂŒber, jeder, der zum Heere auszog,
37
ihre Gemusterten vom Stamme Benjamin, fĂŒnfunddreißigtausend vierhundert.
38
Von den Söhnen Dans: ihre Geschlechter nach ihren Familien, nach ihren VaterhĂ€usern, nach der Zahl der Namen, von zwanzig Jahren und darĂŒber, jeder, der zum Heere auszog,
39
ihre Gemusterten vom Stamme Dan, zweiundsechzigtausend siebenhundert.
40
Von den Söhnen Asers: ihre Geschlechter nach ihren Familien, nach ihren VaterhĂ€usern, nach der Zahl der Namen, von zwanzig Jahren und darĂŒber, jeder, der zum Heere auszog,
41
ihre Gemusterten vom Stamme Aser, einundvierzigtausend fĂŒnfhundert.
42
Die Söhne Naphtalis: ihre Geschlechter nach ihren Familien, nach ihren VaterhĂ€usern, nach der Zahl der Namen, von zwanzig Jahren und darĂŒber, jeder, der zum Heere auszog,
43
ihre Gemusterten vom Stamme Naphtali, dreiundfĂŒnfzigtausend vierhundert.
44
Das sind die Gemusterten, welche Mose und Aaron und die FĂŒrsten Israels musterten, die zwölf MĂ€nner: es waren je ein Mann fĂŒr sein Vaterhaus.
45
Und es waren alle Gemusterten der Kinder Israel, nach ihren VaterhĂ€usern, von zwanzig Jahren und darĂŒber, jeder, der zum Heere auszog in Israel:
46
es waren alle die Gemusterten sechshundertunddreitausend fĂŒnfhundertfĂŒnfzig.
47
Aber die Leviten nach dem Stamme ihrer VĂ€ter wurden nicht unter ihnen gemustert.
48
Denn Jehova hatte zu Mose geredet und gesagt:
49
Nur den Stamm Levi sollst du nicht mustern und ihre Summe nicht aufnehmen unter den Kindern Israel,
50
sondern bestelle du die Leviten ĂŒber die Wohnung des Zeugnisses und ĂŒber all ihr GerĂ€t und ĂŒber alles, was zu ihr gehört: Sie sollen die Wohnung und all ihr GerĂ€t tragen, und sie sollen sie bedienen und sich rings um die Wohnung lagern.
51
Und wenn die Wohnung aufbricht, sollen die Leviten sie abnehmen; und wenn die Wohnung sich lagert, sollen die Leviten sie aufrichten. Der Fremde aber, der herzunaht, soll getötet werden.
52
Und die Kinder Israel sollen sich lagern, ein jeder in seinem Lager und ein jeder bei seinem Panier, nach ihren Heeren.
53
Die Leviten aber sollen sich rings um die Wohnung des Zeugnisses lagern, daß nicht ein Zorn ĂŒber die Gemeinde der Kinder Israel komme; und die Leviten sollen der Hut der Wohnung des Zeugnisses warten.
54
Und die Kinder Israel taten nach allem was Jehova dem Mose geboten hatte; also taten sie.
4.Mose kapitel 2
1
Und Jehova redete zu Mose und zu Aaron und sprach:
2
Die Kinder Israel sollen sich lagern, ein jeder bei seinem Panier, bei den Zeichen ihrer VaterhĂ€user; dem Zelte der Zusammenkunft gegenĂŒber sollen sie sich ringsum lagern.
3
Und zwar die gegen Osten, gegen Sonnenaufgang Lagernden: das Panier des Lagers Judas, nach ihren Heeren; und der FĂŒrst der Söhne Judas, Nachschon, der Sohn Amminadabs;
4
und sein Heer und ihre Gemusterten, vierundsiebzigtausend sechshundert.
5
Und die neben ihm Lagernden: der Stamm Issaschar; und der FĂŒrst der Söhne Issaschars, Nethaneel, der Sohn Zuars;
6
und sein Heer und dessen Gemusterte, vierundfĂŒnfzigtausend vierhundert.
7
Der Stamm Sebulon; und der FĂŒrst der Söhne Sebulons, Eliab, der Sohn Helons;
8
und sein Heer und dessen Gemusterte, siebenundfĂŒnfzigtausend vierhundert.
9
Alle Gemusterten vom Lager Judas: hundertsechsundachtzigtausend vierhundert, nach ihren Heeren; sie sollen zuerst aufbrechen.
10
Das Panier des Lagers Rubens gegen SĂŒden, nach ihren Heeren; und der FĂŒrst der Söhne Rubens, Elizur, der Sohn Schedeurs;
11
und sein Heer und dessen Gemusterte, sechsundvierzigtausend fĂŒnfhundert.
12
Und die neben ihm Lagernden: der Stamm Simeon; und der FĂŒrst der Söhne Simeons, Schelumiel, der Sohn Zurischaddais;
13
und sein Heer und ihre Gemusterten, neunundfĂŒnfzigtausend dreihundert.
14
Und der Stamm Gad; und der FĂŒrst der Söhne Gads, Eljasaph, der Sohn Reghuels;
15
und sein Heer und ihre Gemusterten, fĂŒnfundvierzigtausend sechshundertfĂŒnfzig.
16
Alle Gemusterten vom Lager Rubens: hunderteinundfĂŒnfzigtausend vierhundertfĂŒnfzig nach ihren Heeren; und als die zweiten sollen sie aufbrechen.
17
Und dann soll das Zelt der Zusammenkunft aufbrechen, das Lager der Leviten in der Mitte der Lager; so wie sie lagern, also sollen sie aufbrechen, ein jeder an seiner Stelle, nach ihren Panieren.
18
Das Panier des Lagers Ephraims, nach ihren Heeren, gegen Westen; und der FĂŒrst der Söhne Ephraims, Elischama, der Sohn Ammihuds;
19
und sein Heer und ihre Gemusterten, vierzigtausend fĂŒnfhundert.
20
Und neben ihm der Stamm Manasse; und der FĂŒrst der Söhne Manasses, Gamliel, der Sohn Pedazurs;
21
und sein Heer und ihre Gemusterten, zweiunddreißigtausend zweihundert.
22
Und der Stamm Benjamin; und der FĂŒrst der Söhne Benjamins, Abidan, der Sohn Gideonis;
23
und sein Heer und ihre Gemusterten, fĂŒnfunddreißigtausend vierhundert.
24
Alle Gemusterten vom Lager Ephraims: hundertachttausend einhundert, nach ihren Heeren; und als die dritten sollen sie aufbrechen.
25
Das Panier des Lagers Dans gegen Norden, nach ihren Heeren; und der FĂŒrst der Söhne Dans, Achieser, der Sohn Ammischaddais;
26
und sein Heer und ihre Gemusterten, zweiundsechzigtausend siebenhundert.
27
Und die neben ihm Lagernden: der Stamm Aser; und der FĂŒrst der Söhne Asers, Pagiel, der Sohn Okrans;
28
und sein Heer und ihre Gemusterten, einundvierzigtausend fĂŒnfhundert.
29
Und der Stamm Naphtali; und der FĂŒrst der Söhne Naphtalis, Achira, der Sohn Enans;
30
und sein Heer und ihre Gemusterten, dreiundfĂŒnfzigtausend vierhundert.
31
Alle Gemusterten vom Lager Dans: hundertsiebenundfĂŒnfzigtausend sechshundert; sie sollen zuletzt aufbrechen nach ihren Panieren.
32
Das sind die Gemusterten der Kinder Israel nach ihren VaterhĂ€usern. Alle Gemusterten der Lager, nach ihren Heeren, waren sechshundertdreitausend fĂŒnfhundertfĂŒnfzig.
33
Aber die Leviten wurden nicht unter den Kindern Israel gemustert, so wie Jehova dem Mose geboten hatte.
34
Und die Kinder Israel taten nach allem, was Jehova dem Mose geboten hatte: also lagerten sie sich nach ihren Panieren, und also brachen sie auf, ein jeder nach seinen Geschlechtern, nach seinem Vaterhause.
4.Mose kapitel 3
1
Und dies sind die Geschlechter Aarons und Moses, an dem Tage, da Jehova auf dem Berge Sinai mit Mose redete.
2
Und dies sind die Namen der Söhne Aarons: der Erstgeborene Nadab, und Abihu, Eleasar und Ithamar.
3
Das sind die Namen der Söhne Aarons, der gesalbten Priester, die geweiht worden waren, um den Priesterdienst auszuĂŒben.
4
Und Nadab und Abihu starben vor Jehova, als sie in der WĂŒste Sinai fremdes Feuer vor Jehova darbrachten; und sie hatten keine Söhne. Und Eleasar und Ithamar ĂŒbten den Priesterdienst vor ihrem Vater Aaron aus.
5
Und Jehova redete zu Mose und sprach:
6
Laß den Stamm Levi herzunahen und stelle ihn vor Aaron, den Priester, daß sie ihm dienen;
7
und sie sollen seiner Hut warten und der Hut der ganzen Gemeinde vor dem Zelte der Zusammenkunft, um den Dienst der Wohnung zu verrichten;
8
und sie sollen warten aller GerÀte des Zeltes der Zusammenkunft und der Hut der Kinder Israel, um den Dienst der Wohnung zu verrichten.
9
Und du sollst die Leviten dem Aaron und seinen Söhnen geben; ganz zu eigen sind sie ihm gegeben von seiten der Kinder Israel.
10
Und Aaron und seine Söhne sollst du bestellen, daß sie ihres Priestertums warten. Der Fremde aber, der herzunaht, soll getötet werden.
11
Und Jehova redete zu Mose und sprach:
12
Und ich, siehe, ich habe die Leviten aus der Mitte der Kinder Israel genommen, anstatt aller Erstgeburt, welche die Mutter bricht unter den Kindern Israel; und die Leviten sollen mir gehören.
13
Denn mein ist alle Erstgeburt: an dem Tage, da ich alle Erstgeburt im Lande Ägypten schlug, habe ich mir alle Erstgeburt in Israel geheiligt vom Menschen bis zum Vieh; mir sollen sie gehören, mir, Jehova.
14
Und Jehova redete zu Mose in der WĂŒste Sinai und sprach:
15
Mustere die Söhne Levis nach ihren VaterhĂ€usern, nach ihren Familien; alle MĂ€nnlichen von einem Monat und darĂŒber sollst du sie mustern.
16
Und Mose musterte sie nach dem Befehl Jehovas, so wie ihm geboten war.
17
Und dies waren die Söhne Levis nach ihren Namen: Gerson und Kehath und Merari.
18
Und dies sind die Namen der Söhne Gersons nach ihren Familien: Libni und Simei.
19
Und die Söhne Kehaths nach ihren Familien: Amram und Jizhar, Hebron und Ussiel.
20
Und die Söhne Meraris nach ihren Familien: Machli und Muschi. Das sind die Familien Levis nach ihren VaterhÀusern.
21
Von Gerson die Familie der Libniter und die Familie der Simeiter; das sind die Familien der Gersoniter.
22
Ihre Gemusterten nach der Zahl aller MĂ€nnlichen von einem Monat und darĂŒber, ihre Gemusterten: siebentausend fĂŒnfhundert.
23
Die Familien der Gersoniter lagerten hinter der Wohnung gegen Westen.
24
Und der FĂŒrst des Vaterhauses der Gersoniter war Eljasaph, der Sohn Laels.
25
Und die Hut der Söhne Gersons am Zelte der Zusammenkunft war: die Wohnung und das Zelt, seine Decke, und der Vorhang vom Eingang des Zeltes der Zusammenkunft,
26
und die UmhÀnge des Vorhofs und der Vorhang vom Eingang des Vorhofs, der rings um die Wohnung und um den Altar ist, und seine Seile zu all seinem Dienst.
27
Und von Kehath die Familie der Amramiter und die Familie der Jizhariter und die Familie der Hebroniter und die Familie der Ussieliter; das sind die Familien der Kehathiter.
28
Nach der Zahl aller MĂ€nnlichen von einem Monat und darĂŒber, achttausend sechshundert, welche der Hut des Heiligtums warteten.
29
Die Familien der Söhne Kehaths lagerten an der Seite der Wohnung gegen SĂŒden.
30
Und der FĂŒrst des Vaterhauses der Familien der Kehathiter war Elizaphan, der Sohn Ussiels.
31
Und ihre Hut war: die Lade und der Tisch und der Leuchter und die AltÀre, und die GerÀte des Heiligtums, mit welchen man den Dienst verrichtet, und der Vorhang, und dessen ganzer Dienst.
32
Und der FĂŒrst der FĂŒrsten Levis war Eleasar, der Sohn Aarons, des Priesters; er war Aufseher ĂŒber die, welche der Hut des Heiligtums warteten.
33
Von Merari die Familie der Machliter und die Familie der Muschiter: das sind die Familien Meraris.
34
Und ihre Gemusterten nach der Zahl aller MĂ€nnlichen von einem Monat und darĂŒber: sechstausend zweihundert.
35
Und der FĂŒrst des Vaterhauses der Familien Meraris war Zuriel, der Sohn Abichails. Sie lagerten an der Seite der Wohnung gegen Norden.
36
Und die Hut der Söhne Meraris war: die Bretter der Wohnung, und ihre Riegel und ihre SĂ€ulen und ihre FĂŒĂŸe und alle ihre GerĂ€te und ihr ganzer Dienst,
37
und die SĂ€ulen des Vorhofs ringsum und ihre FĂŒĂŸe und ihre Pflöcke und ihre Seile.
38
Und die vor der Wohnung gegen Osten, vor dem Zelte der Zusammenkunft gegen Sonnenaufgang Lagernden waren Mose und Aaron und seine Söhne, welche der Hut des Heiligtums warteten, betreffs desjenigen, was den Kindern Israel oblag. Der Fremde aber, der herzunaht, soll getötet werden.
39
Aller gemusterten Leviten, welche Mose und Aaron nach dem Befehl Jehovas nach ihren Familien musterten, aller MĂ€nnlichen von einem Monat und darĂŒber, waren zweiundzwanzigtausend.
40
Und Jehova sprach zu Mose: Mustere alle mĂ€nnlichen Erstgeborenen der Kinder Israel, von einem Monat und darĂŒber, und nimm die Zahl ihrer Namen auf.
41
Und du sollst die Leviten fĂŒr mich, Jehova nehmen, anstatt aller Erstgeborenen unter den Kindern Israel, und das Vieh der Leviten anstatt alles Erstgeborenen unter dem Vieh der Kinder Israel.
42
Und Mose musterte, so wie Jehova ihm geboten hatte, alle Erstgeborenen unter den Kindern Israel.
43
Und es waren aller mĂ€nnlichen Erstgeborenen, nach der Zahl der Namen, von einem Monat und darĂŒber, nach ihren Gemusterten, zweiundzwanzigtausend zweihundertdreiundsiebzig.
44
Und Jehova redete zu Mose und sprach:
45
Nimm die Leviten anstatt aller Erstgeborenen unter den Kindern Israel und das Vieh der Leviten anstatt ihres Viehes; und mir, sollen die Leviten gehören, mir, Jehova.
46
Und was die Lösung der zweihundertdreiundsiebzig betrifft, welche von den Erstgeborenen der Kinder Israel ĂŒberzĂ€hlig sind ĂŒber die Leviten,
47
so sollst du je fĂŒnf Sekel auf den Kopf nehmen; nach dem Sekel des Heiligtums sollst du sie nehmen, zwanzig Gera der Sekel.
48
Und das Geld sollst du als Lösung der ÜberzĂ€hligen unter ihnen Aaron und seinen Söhnen geben.
49
Und Mose nahm das Lösegeld von denen, welche ĂŒberzĂ€hlig waren ĂŒber die durch die Leviten Gelösten;
50
von den Erstgeborenen der Kinder Israel nahm er das Geld, tausend dreihundertfĂŒnfundsechzig Sekel, nach dem Sekel des Heiligtums.
51
Und Mose gab das Geld der Lösung Aaron und seinen Söhnen, nach dem Befehl Jehovas, so wie Jehova dem Mose geboten hatte.
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
888084
TodayToday365
YesterdayYesterday1455
This WeekThis Week1820
This MonthThis Month27519
All DaysAll Days888084
Statistik created: 2019-10-22T04:40:08+02:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counterï»ż
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com